koerb

bewegende geschichten

Page 6 of 25

Wetteraussichten

Es läuft nicht. Oder um Freud wegzulassen: ich laufe nicht. Das Jahr ist halb rum, aber von Trainingsmotivation ist nichts zu spüren. Im Frühjahr hatte ich noch einen Herbstmarathon im Auge, aber der Zug ist mittlerweile abgefahren. Nach oder durch… Continue Reading →

Syltlauf 2013

Der Syltlauf 2013 ist vorbei. Ich konnte brutto die 33,333km in 03:58:11 knapp vor dem Zielschluss finishen. Netto ist wie üblich durch fehlende Akkuleistung und unangebrachte Bedienung des Smartphones nicht verfügbar. Viele Bausteine haben zusammengepasst, damit diese Punktlandung möglich werden… Continue Reading →

Syltlauf 2013 – Ein Ausblick

Fast egal, was ich im Blog ankündige… es kommt dann doch anders und wird meist wesentlich schlechter. Kein Rodgau, kein Merkers… So auch meine Trainingspläne für den Syltlauf. Die Wochen zogen vorbei, doch außer gelgentlichen Miniläufen ist nichts geschehen. Noch… Continue Reading →

Rodgau, Merkers, Sylt

2012 ist aus sportlicher Sicht schnell zusammengefasst. Vorbereitung auf den Syltlauf, OP. Eintraben, OP. 3 kleine Triathlons, Demotivation & Zeitnot, Hockenheimringlauf, Demotivation & Zeitnot. Zeitnot heisst bei nicht, dass ich nicht hätte schon irgendwo einen Lauf einquetschen können, sondern dass… Continue Reading →

Schottland – Tag 9-16/16

Um den Reisebericht endlich fertigzustellen, erhöhe ich die Erzählgeschwindigkeit etwas, außerdem vergisst man innerhalb eines Jahres einiges. Oh je. Schon fest ein Jahr ist die Wanderung schon wieder her? Und noch nicht Neues geplant… das muss sich ändern! Der Wecker… Continue Reading →

10 Wochen später

10 Wochen sind seit dem letzten Posting vergangen, viel Training gab es allerdings in der Zwischenzeit nicht. Ein paar Läufchen im Juni, ein Triathlon im Juli gefolgt von 4 Wochen Pause, direkt gefolgt von einem weiteren Triathlon. Der Juni war… Continue Reading →

Nach dem Laktattest…

…ist vor dem Laktattest. 50 Euro später wurde aus meinem Gefühl Gewissheit. In den unteren Lagen bin ich schlecht aufgestellt. Der 4 mmol-Wert (05:05; 171 HF)  hat sich im Vergleich zum letzten Test vor 3 Jahren nur unwesentlich verschoben, der… Continue Reading →

Wo stehe ich?

Die Antwort: Mitten auf der Laufstrecke! Wenn ich versuche, mit einem Puls von 130 zu laufen. Mit Mühe und Not konnte ich einen Durchschnittspuls von 142 (inkl. der 2×5 Minuten Gehpause) erreichen, die Durchschnittspace (ebenfalls inkl. der Gehpausen) betrug 08:02…. Continue Reading →

7 Monate Training nach der runningwilli-Methode

Ab dem 01.06. werde ich mein Lauftraining nach der runningwilli-Methode, die eine Halbmarathonzeit sub1:30 in 7 Monaten in Aussicht stellt verspricht, ausführen. Als Ziel dient ein Halbmarathon im Januar oder Februar, ev. der Neujahrmarathon in Zürich, ein Teil des Ultralaufs in… Continue Reading →

Packliste Schottland – mit dem Daypack 16 Tage durch die Highlands

Und hier meine grobe, vermutlich unvollständige, Packliste. Am Fughafen wog mein 33l Rucksack exakt 9,9kg, dazu die Kleidung am Körper und ein Drsysack als Handgepäck mit ca. 1 kg. Mit Wasser werde ich wohl so ca 12-14kg geschultert haben, mit… Continue Reading →

« Older posts Newer posts »

© 2024 koerb — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑